Über mich

Ich bin Martin, 49 Jahre alt und wohne im schönen Schwabenland.
Ich lebe hier mit meiner Frau einer sehr schönen Wohngegend und freue mich des Lebens :-).

Kurz nach meiner Weiterbildung zum Industriemeister Metall, trat ich eine Stelle als Werkstattleiter in einem kleineren Unternehmen an.
Als sich nach ein paar Jahren die Arbeitsbedingungen änderten, suchte ich eine neue Herausforderung, die ich in einem mittelständischen Unternehmen als Produktmanager fand.

Zu diesem Wechselzeitpunkt, hatte ich noch keine Vorstellung von dem, was ich noch so alles tun werde . . .


Wie kam ich überhaupt auf die Idee, „etwas anderes“ machen zu wollen?

Fangen wir mal so an: wie es für einen Schwaben gehört, habe ich „natürlich“ auch ein Haus mit den damit verbundenen Schulden… 🙁 … klar, oder?
Dieser Sachverhalt störte mich schon, aber ich machte mir keine weitere Gedanken darüber, da die Meisten in so einer Situation eben Schulden haben, logisch…

Als nach dem Hauskauf dann die Arbeiten am Haus und im Garten so weit gemacht waren, begann ich, ziemlich viel Zeit am Rechner zu verbringen.
Das ärgerte offensichtlich meine bessere Hälfte und sie sagte eines Tages zu mir, ob ich nicht einmal meine Zeit – sinnvoll – verbringen wolle?!?

… mit der, vielleicht auch nicht ganz ernst gemeinten Aussage, brachte Sie mich zum Nachdenken und weckte in mir eine Frage…:

„Ist es möglich mit Internet etwas Geld  zu verdienen oder gar reich zu werden?!?“

Du musst zugeben, dies ist doch wirklich eine interessante Frage, oder . . . ?

Diese Frage ließ mir keine Ruhe mehr!

Ich stellte mir vor:
– wie einfach alles wäre, wenn etwas mehr Geld in der Haushaltskasse liegt…
– wie schön es wäre, keine Schulden mehr zu haben…
– welche Arten von Urlaube möglich wären…
– dass die Möglichkeit gegeben wäre, den Kindern eine super Ausbildung zu ermöglichen… usw.

Von diesen Gedanken angetrieben, hatte nun immer folgendes Ziel vor Augen:

Ich muss herausfinden, was ich tun muss, um im Internet Geld zu verdienen…

Doch diese Euphorie wurde bald gedämpft…, es stellte sich nämlich rasch heraus, dass auf diese Art Geld zu verdienen, nicht ganz einfach ist – aber nicht unmöglich!

Im Internet gibt es allerhand Versprechen, die einen glaubend machen wollen, dass man ohne einen Handschlag zu tun, reich werden kann. Hier findet man so viele Verlockungen, denen man nur zu gerne „auf den Leim“ geht.

Dazu kommt noch, dass manche Produkte einfach nicht für jeden bestimmt sind.
Auch ich musste diese Erfahrung machen.  Aber damit nicht genug, hinzu kam, dass ich manchmal die falsche Entscheidung, und die noch, zum falschen Zeitpunkt traf.

Nichts desto trotz…:

Heute kann ich sagen, ich würde diesen Schritt wieder gehen,
. . . aber in einer strukturierteren Vorgehensweise!

Es dauerte bei mir auch einige Zeit bis ich hinter das System des Geld Verdienens gekommen bin.

Aber nun bin ich auf dem richtigen Weg!

Ich berichte in diesem Blog über meine Erfahrungen, Erkenntnisse aber auch von  meinen Enttäuschungen (speziell als Newbie). Dies soll Dir bei Deiner Orientierung helfen, falls Du dich auch mit dem Gedanken des „Geld Verdienens im Internet“ befasst.

Ich werde auf meinem Blog nicht nur auf die am Markt befindliche Produkte eingehen, sondern ich werde Dich vorbereiten, dass Du auch weißt, was auf Dich zukommt. Wenn jemand sagt, dass er ohne Aufwand im Internet Geld verdient, hat er entweder bisher bereits viel Arbeit investiert, oder er lügt!

Jetzt stellst Du dir vielleicht die Frage:

„Warum gibt er hier kostenlose Informationen zum Thema Internet-Marketing?“
das könnte er doch für sich selbst behalten?!?

Ich habe mir zur Aufgabe gemacht, dass ich mit diesem Blog eine „Einsteigerseite“ für all diejenigen mache, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

Und um im Internet Geld verdienen zu können, gilt es, ein paar Regeln zu beachten!

Hierzu vorab die „erste Erfolgsregel“:

Man kann nur erfolgreich sein, wenn man bereit ist „zu geben“. Man muss bereit sein, sein bestes Wissen ohne Gegenleistung und von ganzem Herzen zu teilen . . . !

Ich könnte über diesen Ansatz hier gleich ein paar Artikel schreiben…, aber das würde an dieser Stelle eindeutig zu weit führen. Wenn es dich aber interessiert, dann lade ich dich herzlich ein, dass Du dich auf meinem Blog umsiehst.

Hier erhältst Du Antworten auf Fragen, die Dich bestimmt brennend interessieren.

Mein Ziel ist es, dass sich hier Menschen wie Du und ich, über die Themen sprechen, welche die Einsteiger bewegen. Ich werde ihn zu einer frei zugänglichen Wissensdatenbank ausbauen. Du hast hier die Möglichkeit Fragen zu stellen, die von mir oder anderen beantwortet werden.

Du wirst viel Informationen aus meinen Artikeln nehmen können, aber auch aus den Diskussionen in den Kommentarfeldern.

Wenn Du also Deinem Schicksal selbst ein wenig auf die Sprünge helfen möchtest,
dann klicke auf folgenden Link:

>>> was erwartet mich alles auf diesem Blog <<<

Denke immer daran, Du hast selbst die Wahl, was Du aus Deinem Leben machst . . . !

Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*