Geld verdienen im Internet, aber wie? – Teil 2

Was sind die Grundvoraussetzungen um im Internet Geld zu verdienen?

Jetzt erwartest Du wahrscheinlich, dass ich dir erzähle, was alles notwendig ist um eine homepage aufzubauen. Diese dann mit Inhalten (Content) zu füllen, um dann im Anschluss Besucher auf Deine Seite zu lenken.

…ja, das oben genannte ist auch alles wichtig und richtig, aber bevor Du zu diesen Punkten kommst, musst Du für dich herausfinden und entscheiden, ob Du die Voraussetzungen überhaupt mitbringst, dass Du  „mit Internet Geld verdienen“ kannst.

(Quelle: FlickrCC – Autor: Patrick Dep)

Aber keine Angst, das gehört nicht dazu…

Punkt 1: Fangen wir mal mit der positivsten Nachricht überhaupt an:

! ! ! JEDER und ich meine wirklich JEDER,
kann sich sein eigenes Webbusiness aufbauen ! ! !

Das ist jetzt nicht nur so eine Phrase, die ich nur so daher sage, nein, das ist von mir wirklich so gemeint! Du kennst sicherlich auch den Spruch, dass „der Glaube Berge versetzen kann“.
Und wie wir alle wissen, ist in jedem Spruch ein Funke Wahrheit.

Wenn wir in unserem Leben wirklich etwas erreichen wollen, und unser Antrieb so groß ist, dass wir uns durch nichts und niemandem von diesem Ziel abbringen lassen, dann werden wir dieses Ziel auch erreichen. Erreichen wir ein Ziel auch einmal nicht, dann müssen wir, wenn wir ehrlich zu uns sind uns wahrscheinlich eingestehen, dass wir uns selbst im Weg gestanden haben. Eventuell war unser Verlangen nicht groß genug oder wir sind „nur“ den einfacheren Weg gegangen…

Wobei wir schon bei Punkt 2 wären.

Bei diesem Punkt rümpft wahrscheinlich der Eine oder Andere die Nase…:

! ! ! Ohne Arbeit geht es nicht ! ! !

Das wäre auch zu schön um wahr zu sein…!
Leider muss ich an dieser Stelle viele Leute enttäuschen.
Das Online Marketing ist eine tolle Sache in vielerlei Hinsicht. Man hat die Möglichkeit nebenher etwas mehr Geld zu verdienen oder es eventuell auch später einmal hauptberuflich zu betreiben. Mit diesem „extra Geld“ kann man sich zum Beispiel einen lang gehegten Wunsch erfüllen oder mit der Familie einen schönen Urlaub zu verbringen und, und, und…

Die Antwort auf die Frage: „wie werde ich reich?“ lautet: richtiges Vorgehen und harte Arbeit!

Jetzt kommst Du vielleicht und sagst: „stimmt nicht, ich habe gehört, dass es möglich ist „Geld auf Knopfdruck“ zu verdienen…“ Stimmt, so etwas gibt es tatsächlich, das nennt sich E-Mail Marketing. E-Mail Marketing bedeutet, dass ein Internet Marketer (der, der sein Geld im Internet verdient) eine Verkaufs e-Mail an seine Kunden schickt. Je mehr Kunden/Adressaten er hat, umso mehr wird er verkaufen. Aber wie kommt so jemand an so eine große Liste? à natürlich durch Arbeit…

Punkt 3:

Setze Dir ein Ziel

Willst Du in Deinem Business erfolgreich sein, dann brauchst Du ein Ziel. Das ist nicht nur im Online-Business so! Und bei der Auswahl Deines Zieles solltest Du nicht zu bescheiden sein! Du brauchst hier „Luft nach oben“. Was, wenn Du nur „kleine Ziele“ hast, was machst wenn Du diese erreicht hast? Überlegst Du dir ein Neues und fängst von vorne an?
Nein, setze Dir gleich ein hohes Ziel, damit Du von Anfang weißt, auf was Du hinarbeitest!

Überlege einmal für Dich, wovon Du schon lange träumst…
… ist das ein eigenes Haus
…oder eine S-Klasse von Mercedes
… vielleicht ein Haus / Villa auf Mallorca?!?

Dieser Punkt ist extrem wichtig. Es muss Dir klar sein, warum du mit Internet Geld verdienen möchtest. Aber warum ist das denn „so wichtig?“

Du brauchst ein Ziel um aus diesem deine Motivation und deinen Antrieb zu nehmen. Du musst bereit sein für dieses Ziel so hart zu arbeiten, so dass es dich immer weiter antreibt um noch härter zu arbeiten! Diese Motivation muss groß genug sein, dass Du nicht schon bei dem geringsten Wiederstand aufgibst. Sie muss deutlich höher sein, als die Enttäuschungen, die Du aus Rückschlägen wegstecken musst! Und glaube mir…, diese wird es geben…

Punkt 4:

Denke Positiv!

Du brauchst eine positive Grund-Einstellung. Das meine ich jetzt nicht nur in Bezug auf das Onlinebusiness, sondern generell. Menschen mit negativer Einstellung regen sich oft über Kleinigkeiten und andere Personen auf. Sie richten ihren Fokus nicht auf das was ihnen Nutzen bringt sondern beklagen sich über dies und das.
Mal ehrlich, kann man mit so einer Einstellung erfolgreich werden?!?

Punkt 5:

Lerne aus Deinen Fehlern und sehe es als weitere Chance!

Gebe Dich nicht dem Irrglauben hin, dass Dir der Einstieg ins Onlinebusiness ohne Fehler gelingen wird. Ich dachte auch, dass ich mich ausreichend informiert hatte. Und obwohl ich mir so manches Infoprodukt gekauft hatte, habe ich Fehler gemacht. Wobei ich viele meiner Fehler erst später gemacht habe…

Gut diese habe ich gemacht, aber ich habe daraus gelernt!
Überlege mal, wie die Menschheit an ihr Wissen gekommen ist? Wir forschen und machen Versuche. Nur so gelangen wir zu neuen Erkenntnissen die uns weiterbringen!

Also akzeptiere von vorneherein, dass Du auf deinem Weg Fehler machen wirst. Das ist nicht schlimm. Lerne daraus und sehe es positiv: „dieser Fehler wird mir nicht noch einmal unterlaufen!“

Punkt 6:

Bleibe wer Du bist!

Um erfolgreich zu werden musst du authentisch (Du selbst) sein. Möchtest Du im Internet seriös Geld machen, dann  musst Du die Menschen mit Deiner Persönlichkeit überzeugen. Auf diesem Wege hast Du die besten Chancen Deine Ziele erfüllen zu können.

Diesen Grundsatz solltest Du nie vergessen, auch nicht, wenn Du einen Teil deiner Ziele erreicht hast!
Denke immer daran, wo Du herkamst und dass kein Mensch besser ist als der andere, nur weil er mehr Geld oder eine „bessere Ausbildung genossen hat!

Denke immer daran, „Geld alleine macht nicht glücklich“. Man braucht immer noch Familie und Freunde…, setze das nie auf’s Spiel…

Punkt 7:

Sei bereit zu geben!

In der heutigen Zeit hat sich der Verkaufsprozess im Vergleich noch zu vor ein paar Jahren deutlich verändert. Früher war es einfacher, ein Produkt an die Frau oder an den Mann zu bringen. Man verfasste einen Verkaufsbrief, schickte diesen an ein paar Haushalte und man bekam dadurch eine entsprechende Anzahl an Kunden.

Heute im Zeitalter des Internets, hat sich das gewandelt. 92% der Bevölkerung informiert sich vorab im Internet, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen.
Ein weiterer Punkt ist, dass wir vermutlich nur einer von tausenden sind, der dieses Produkt verkauft.
Da stellt sich die Frage, warum sollte der Besucher gerade von uns kaufen?

Was bedeutet das für uns?
Wenn wir wollen, dass die Besucher unser Produkt kaufen, dann müssen wir dem Besucher mehr bieten, als er von einem Mittwettbewerber bekommt. Und was könnte das sein?
Einen kostenlosen Mehrwert!
Und das meine ich mit „sei bereit zu geben“.

Du musst verstehen, dass du mitunter Dein bestes Wissen kostenlos preisgeben musst, wenn Du mit Internet Geld verdienen willst!

Ich hoffe ich habe Dich nicht allzu sehr gelangweilt?!?

Ich halte es für sehr wichtig, dass sich jeder, der mit Internet Geld verdienen möchte, sich über diese Punkte im Klaren ist. Sie sind einfach die (wichtigsten) Grundvoraussetzungen um überhaupt einen Einstieg in dieses Business zu finden.

Über diese Art von Infos sprechen die Wenigsten. Ich hoffe, dass ich Dir ein wenig weiter helfen konnte. Sei es um weiterzukommen oder aber dass Du für Dich herausfinden konntest, ob diese Art von Business etwas für Dich ist?!?

Denke immer daran, Du hast selbst die Wahl, was Du aus Deinem Leben machst !

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann würde es mich freuen, wenn du auf „Gefällt mir“ klickst, und oder einen Kommentar hinterlässt.

Veröffentlicht in Geld verdienen im Internet und verschlagwortet mit , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*